Reichsstadt-Festtage 07.09.-09.09.2018

Die gute alte Zeit…  Ob sie wirklich so gut war, sei dahingestellt, auf alle Fälle sind die vergangenen Jahrhunderte es wert, sie nicht ganz untergehen zu lassen. Hunderte von Rothenburger organisieren sich in historischen Vereinen, die jeweils eine Epoche oder einen traditionsreichen Berufsstand wieder zum Leben erwecken wollten. Tausende Meter Stoff wurden originalgetreu verarbeitet, alte Gerätschaften ausgegraben oder detailgetreu nachgebaut. Vergangenes bewahren und neu erleben – dies ist seither das Motto der Reichsstadt-Festtage.

Bereits am Freitagabend findet ein großer Fackelzug der Historiengruppen zum Marktplatz statt. Mit Kanonendonner und Feuerschein beim großen Feuerwerk im Taubertal versinkt die Stadt am Samstag in der Nacht, um am nächsten Morgen wieder unbeschwert weiterzufeiern.

Feiern Sie mit uns und erleben Sie Geschichte so hautnah, so ungezwungen fröhlich und ausgelassen wie noch nie.

Weitere Infos finden Sie hier.

Keine Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Top